Wer versteckt sich da? Tiere auf dem Bauernhof

Ich weiß nicht, wie oft ich dieses Buch vorgelesen habe. In wechselnden Stimmen – Küken und Kuh dürfen schließlich nicht gleich klingen – und dank Ziege mit anschließenden Halsschmerzen. Der Wicht konnte einfach nicht genug davon kriegen. Dabei war dieses Gucklochbuck ein Zufallskauf.Inline-Bild 1 Continue reading Wer versteckt sich da? Tiere auf dem Bauernhof

Gutenachtgeschichte ab einem Jahr: Schlaf gut, Juli Löwenzahn

Es ist höchste Zeit zum Schlafengehen. Aber Juli hat noch so viel zu tun…

So beginnt das Abendritual von Juli Löwenzahn – einem kleinen Hasen, der mittlerweile zu einer regelrechten kleinen ‚Franchise‘ expandiert ist, inklusive Merchandise. Die ersten Bände mit kleinen Vorlesegeschichten für 3-5jährige sind um 2010 erschienen. Dieses handliche Pappbilderbüchlein ist für die ganz Kleinen gedacht: für 1-3jährige. Solche ‚Nebenprodukte‘ für andere Altersgruppen sind ja gelegentlich ein bisschen lieblos – aber nicht in diesem Fall.
Continue reading Gutenachtgeschichte ab einem Jahr: Schlaf gut, Juli Löwenzahn

Enttäuschung: Der kleine Käfer sucht einen Freund

Die nackten Fakten

Marienkäfer Pünktchen hat niemanden zum Spielen und macht sich auf die Suche nach einem Freund. Er begegnet verschiedenen anderen Insekten und Weichtieren, die alle keine Zeit für ihn haben, bevor es am Ende natürlich doch ein Happy End gibt.

Continue reading Enttäuschung: Der kleine Käfer sucht einen Freund

Überm Tellerrand: The Baby’s Catalogue

Warum werden eigentlich so wenige Bilderbücher übersetzt? Klar, nicht bei allen bietet sich das an, bei gereimten Texten ist es durch die enge Verzahnung von Text und Bild sogar oft gar nicht möglich – aber viele Andere drängen sich doch geradezu auf! Dieser großartige Klassiker aus dem englischsprachigen Raum zu Beispiel – zum Glück kann man das Buch einfach auf Englisch erstehen, denn es hat so gut wie keinen Text. Continue reading Überm Tellerrand: The Baby’s Catalogue